Junge Bürger Gablingen - JBG

Junge Bürger Gablingen - JBG

die unabhängige Wählergruppierung „Junge Bürger Gablingen“ ist seit 2008 im Gemeinderat vertreten und stellt aktuell zwei Gemeinderäte.

Das künftige Gremium entscheidet über Themen, die uns die nächsten Jahrzehnte betreffen werden. Hier wollen wir Junge Bürger nicht nur Beobachter sein, sondern weiterhin aktiv mitgestalten und unsere Ideen einbringen!

Wir wollen alle Ortsteile attraktiv halten und fit für die Zukunft machen. Mit unserem Angebot an Sie wollen wir den Anforderungen einer modernen Gemeinde gerecht werden.

Dem ständigen Strukturwandel wollen wir uns nicht verschließen. Wir sehen ihn als Chance für unsere Gemeinde! Der Lösung aller anstehenden Aufgaben sehen wir mit Freude und Motivation entgegen, damit unsere Gemeinde weiterhin den Ansprüchen der Bürgerinnen und Bürger gerecht wird.

Dafür stehen Ihnen unsere Kandidaten aus den unterschiedlichsten Fach- und Lebensbereichen mit Ihrer sehr guten Vernetzung in den örtlichen Vereinen und Gremien zur Verfügung.

Unser Wahlprogramm mit unseren Kandidaten können Sie hier online ansehen.

LERNEN SIE UNS KENNEN - UNSERE INFO-STAMMTISCHE

Info-Stammtisch – Mietwohnungen im Eigentum der Gemeinde

Viele Interessierte kamen ins Theaterheim nach Lützelburg und nutzten die Gelegenheit sich über das Finanzierungskonzept der JBG-Fraktion aus erster Hand zu informieren.
Weiter lesen ...

Info-Stammtisch – Staatsstraße Holzhausen

„Umweltschonende Alternativplanung statt Monstertrasse durch Holzhausen“ das war das Hauptthema des Info-Stammtisches vom 6. März der Jungen Bürger Gablingen.
Weiter lesen ...
UNSERE THEMEN

LEBEN UND WOHNEN

LEBEN UND WOHNEN

Baulandmodell

Wir stehen dahinter und werden daran festhalten


Modernes und energetisch optimiertes Bauen ermöglichen


Ausbau der Ganztagsbetreuung im Hort und Kindergarten


Unterstützung des Ehrenamts und der Vereine


Attraktive Naherholungsmöglichkeiten schaffen

Gablinger Baggersee sanieren


Konsequenter Ausbau der Breitbandversorgung

Glasfaser ist der nächste Schritt


Attraktivität des ÖPNV weiter steigern

Unser Bahnhof ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für Pendler


Keine Monsterstraße durch Holzhausen

Unsere vorgestellte umweltschonende Alternativplanung umsetzen

KOMMUNAL­POLITISCHE ARBEIT

KOMMUNAL­POLITISCHE ARBEIT

Transparenz bei Entscheidungen hat oberste Priorität


Keine beschließenden Ausschüsse


Alle Angelegenheiten müssen im Gesamtgemeinderat entschieden werden


Die Stimme jedes Gemeinderats muss zählen


Regelmäßige Haushalts- und Statusberichte


Solide Finanzplanung

ORTSZENTRUM

ORTSZENTRUM

Mietwohnungen im Eigentum der Gemeinde

Unser bereits vorgestelltes Finanzierungskonzept macht das möglich


Notwendigkeit des Bürgersaals prüfen

Stattdessen Mehrzweckhalle für Veranstaltungen modernisieren

LIEGEN­SCHAFTEN UND INFRA­STRUKTUR

LIEGEN­SCHAFTEN UND INFRA­STRUKTUR

Gesamtkonzepte statt punktueller Einzelmaßnahmen


Umsetzungs­strategien ermöglichen eine kostenbewusste Finanzierung


Nachhaltige Sanierung der gemeindlichen Gebäude

UNSERE KANDIDATEN
  • 1
    Kaiser , Christian
    Kaiser, Christian (39)
    Gemeinderat, Leiter SAP-Entwicklung
    "Quer denken und neue Wege gehen."
  • 2
    Luderschmid , Christoph
    Luderschmid, Christoph (33)
    Gemeinderat, Geschäftsführer Maschinenring
    "Werte- und ressourcenorientiert in die Zukunft."
  • 3
    Merktle , Katharina
    Merktle, Katharina (28)
    Grundschullehrerin
    "Gemeinsam Ideen umsetzen."
  • 4
    Wiedemann , Alexander
    Wiedemann, Alexander (19)
    Auszubildender Mechatroniker
    "Mit mir wird der Gemeinderat jünger."
  • 5
    Schuster , Martin
    Schuster, Martin (37)
    Elektromeister
    "Gablingen ist meine Heimat und ich bin bereit Verantwortung zu übernehmen."
  • 6
    Merktle , Dominik
    Merktle, Dominik (30)
    B. Eng. Energieeffizientes Planen und Bauen
    "Nachhaltiges Planen und Umsetzen im Gemeindegebiet."
  • 7
    Pongratz , Sara-Marina
    Pongratz, Sara-Marina (32)
    Kauffrau für Bürokommunikation in Elternzeit
    "Heimat ist für mich Familie, Freunde und das dörfliche Miteinander."
  • 8
    Stegmüller , Leonhard
    Stegmüller, Leonhard (32)
    Elektrotechniker
    "Bewegung statt Stillstand."
  • 9
    Schuster , Stefan
    Schuster, Stefan (34)
    Brandmeister
    "Für ein lebenswertes Gablingen für alle Generationen."
  • 10
    Rotter , Sebastian
    Rotter, Sebastian (28)
    Landwirtschaftsmeister - Bio-Landwirt
    "Aktiv für den ökologischen Ausgleich in der Gemeinde."
  • 11
    Pest , Patrick
    Pest, Patrick (34)
    Umweltingenieur
    "Wald, Trinkwasser und der Bahnanschluss. Beste Vorraussetzungen für eine attraktive und nachhaltige Gemeinde."
  • 12
    Kempter , Maximilian
    Kempter, Maximilian (20)
    KFZ-Mechatroniker - Nutzfahrzeuge
    "Jung, engagiert und für die Zukunft bereit."
  • 13
    Pest , Marta
    Pest, Marta (35)
    Wirtschaftsfachwirtin
    "Als Mama stehen die Kinder und Familien für mich im Vordergrund."
  • 14
    Unglert , Manuel
    Unglert, Manuel (20)
    Auszubildender KFZ-Mechatroniker
    "Mir ist die Unterstützung der Jugendarbeit wichtig!"
  • 15
    Stürzenhofecker , Alexander
    Stürzenhofecker, Alexander (37)
    Leiter Arbeitssicherheit
    "Ich stehe für Dorfgemeinschaft, Vereinsinteressen und Tradition."
  • 16
    Jäger , Florian
    Jäger, Florian (35)
    Berufskraftfahrer
    "Bauland schaffen, insbesondere für junge Familien!"